Entlang des Ol' Man River

Auf dem BLUES HIGHWAY

 

Der legendäre BLUES HIGHWAY führt von Nashville, Tennessee, nach New Orleans, Louisiana. Neben dem Ol‘ Man River prägen vor allem Baumwolle und Zuckerrohr das Landschaftsbild. Namen von Blues-Legenden wie Muddy Waters und Bukka White sind untrennbar mit dem Blues-Highway 61 verbunden und B.B. King war sowieso einer der Allergrößten. Apropos Muddy Waters: 1962 hörte eine bis dato unbekannte Londoner Rhythm-and-Blues-Kapelle seinen Song "Rolling Stone" – und nannte sich danach gleich so.


Fotos © Alfred Schretter (Urheber). Die Fotos sind Referenzen und geben einen kleinen Überblick über meine Arbeiten.

Für die Nutzung der Fotos ist eine schriftliche Zustimmung erforderlich.

  • Alfred Schretter

    Berufsfotograf, PR-Berater

    Egg 12 | A-9560 Feldkirchen

    ÖSTERREICH