Der (Wilde) Westen der USA

Klischees und doch nicht?

 

Eine Reise durch den Westen der USA ist eine Reise voller Gegensätze. Während in urbanen Zentren wie Beverly Hills, am Rodeo Drive, in Vegas oder Palm Springs der Wohlstand keine Grenzen zu haben scheint, so betteln bereits gleich ums Eck homeless veterans um Almosen. Dennoch faszinierend sind die unendlichen Weiten, die Wüstenlandschaften, die Nationalparks, die Wildwest-Städchen. Alles scheint big, large und great. Oberflächlich betrachtet ist es ein großartiges Land, solange man nicht an dieser hauchdünnen Oberfläche kratzt.


Fotos © Alfred Schretter (Urheber). Die Fotos sind Referenzen und geben einen kleinen Überblick über meine Arbeiten.

Für die Nutzung der Fotos ist eine schriftliche Zustimmung erforderlich.

  • Alfred Schretter

    Berufsfotograf, PR-Berater

    Egg 12 | A-9560 Feldkirchen

    ÖSTERREICH